Im Rahmen der am 27.09.2016 einberufenen Mitgliederversammlung wählten die Saarland Hurricanes einen neuen Vorstand. Dabei wurden Tobias Bagusche als Präsident und Torsten Reif als geschäftsführender Vizepräsident bestätigt. Philipp Lorentz übernimmt die Position des Schatzmeisters und Felix Motzki rückt als neuer Mann an die Stelle des Vizepräsidenten Sports.

Neben Verbandsfragen wurde u.a. auch die Ausrichtung für die kommenden Jahre vorgestellt. Der Verein ist in den letzten Jahren sehr stark gewachsen. Neue Sportler, neue Mitglieder und neue Fans bringen auch zusätzliche Erwartungen an einen Bundesligaverein mit. Der Umzug der GFL Mannschaft ins Ellenfeldstadion nach Neunkirchen hat Veränderungen in den Abläufen an den Spieltagen  gebracht, die zusätzliche Belastungen für alle Beteiligte bedeuteten. Für die kommende Saison sollen noch mehr Helfer von der Idee begeistert werden, Ihres zum Erfogl der Canes beizutragen. So soll zum Beispiel die Berichterstattung von den Spielen über ein Internetradio oder Livestreams intensiviert werden. Aber auch weniger öffentlichkeitswirksame Aufgaben sind zu verteilen. Die entsprechenden Ideen liegen in der Schublade. In den kommenden Wochen werden die Canes kurze, passende Jobbeschreibungen über die Homepage öffentlich machen in der Hoffnung geeignete Kandidaten im eigenen Umfeld zu finden.

 

Schreibe einen Kommentar