Bild (Foto: Gerhard Köhn) vom Junior Bowl 2013 zeigt die Coaches (v.l.) Manuel Kopp, Florian Behr, Martin Mick, Niklas Kirsch, Yannic Keller und Detlev Grün

 

Zwei neue Gesichter für das erfolgreiche Trainerteam der JuniorCanes.

Headcoach und Offense Coordinator Martin Mick kann in dieser Saison neben seinen bewährten Coaches auf zwei neue Coaches bauen. Die Offense Line Coaches Florian Behr und Yannic Keller, werden durch Julius Sidoroff Unterstützung bekommen.

Coach Sidoroff spielte in der Jugend bei den Hurricanes und spielte in dieser Zeit auch im Jugendteam Europe. In seiner aktiven Laufbahn spielte Sidoroff bei den Hurricanes und im Nationalteam und absolvierte ein Try Out für die NFL Europe.

Defense Coordinator Detlev Grün kann ebenfalls einen neuen Coach für die Abwehr begrüßen. Markus Mayer der bei den Saarbrücken Wölfen in der Jugend seine Footballlaufbahn begann und danach im Herrenteam der Dillingen Steelhawks spielte, wird mit für die Defense Line verantwortlich sein. Er wird dort zusammen mit Niklas Kirsch die D-Line coachen.

Bei den Cornerbacks und den Safetys wird wieder Coach Manuel Kopp die Fäden in der Hand halten.

Schließlich ist es Coach Grün der sein Augenmerk auf die Linbacker werfen wird. Um dann aus allen Abwehrteilen eine schlagkräftige Defense für die JuniorCanes zu formen.

Wie in jedem Jahr müssen die altersbedingten Abgänge ersetzt werden und die jungen Spieler aus der U16 in das JuniorCanes Team integriert werden. Das dies unsere Coaching Stuff kann, haben sie im letzten Jahr eindrucksvoll bewiesen. Nun heißt es für das Trainer Team um Martin Mick die JuniorCanes in der Vorbereitung zu einer Einheit zu formen.

4 Antworten zu “U19 – Das Coaching Team der JuniorCanes”

  1. MIchel sagt:

    Schön wenn die „alte Liebe“ wieder entdeckt wird….

    Welcome back Julius and MAD DOG # 56 !!!

  2. Größter Fan und Klugscheißer sagt:

    Bewährt nicht bewert 😉

Schreibe einen Kommentar