Unterschiedlicher hätte die Saison der U17 der JuniorCanes nicht beginnen können. Einem 44:0 Sieg in Bad Kreuznach folgte am Sonntag eine 12:6 Schlappe in Mainz. Da es zu keinem Rückspiel kommen wird, kann dies schon die vorentscheidende Niederlage in dieser Meisterschaftsrunde sein. Am kommenden Sonntag wird der Nachwuchs der Canes die Rockland Raiders aus Neuwied begrüßen und sich zum ersten Mal vor heimischen Publikum am Home of the Canes auf dem Matzenberg präsentieren. Kick Off ist um 14 Uhr.
Die Jungs hoffen auf zahlreiche Unterstützung und wollen die Scharte vom Wochenende wieder auswetzen!

Eine Antwort zu “U17 starten mit einem Sieg und einer Niederlage in die Saison”

  1. Michel sagt:

    Sonntag 😉 hier steht es richtig.

    Auf der Homepage des Verbands stand 27.09.14 um 15h.

    Ei dann, wir kommen auch gerne noch ein 2tes mal beim HOTC vorbei.

    Jetzt erst recht, das schafft ihr. Frei dem Motto:

    Yes we Canes!

Schreibe einen Kommentar