Die Saarland Hurricanes können den Saisonauftakt bei einem spannenden Heimspiel im Dauerregen mit 21-14 (14:14/0/0/7:0) für sich endscheiden.

SH 0:7 WP

TD #85 Milhouse
PAT #10 Müller

 

SH 7:7 WP

TD #1 Buford
PAT #15 Brademann

 

SH 7:14 WP

TD #85 Milhouse
PAT #10 Müller

 

SH 14:14 WP

TD #1 Buford
PAT #15 Brademann

 

SH 21:14 WP

TD #1 Buford
PAT #15 Brademann

Bericht folgt.

3 Antworten zu “Canes gewinnen gegen Wiesbaden Phantoms 21-14”

  1. Styr sagt:

    Buford ist eine riesen Verstärkung für die Canes. Teilweise wirkte es wie die Wiesbaden Phantoms gegen RB Buford. Aber auch die Defense hat einen guten Job gemacht, von den Disziplinlosigkeiten abgesehen. Wenn jetzt noch das Passspiel verbessert wird (vielleicht lag die hohe Incomplete-Quote auch am nassen Ball bzw. den nassen Händen der Passempfänger) dann sind die Canes diese Saison ein ernstzunehmender Kontrahent wenn es um die Playoffplätze geht. Auch wenn ein .000 Team wie die Wiesbaden Phantoms vielleicht nicht die ideale Messlatte ist.
    Freue mich auf weitere Spiele im Ludwigspark

  2. Jogi sagt:

    Hallo Leute,

    das Spiel war super. Ich weiß, dass ihre ne Kamera mitlaufen lasst. Warum kann ich eigentlich die wichtigsten Spielszenen nicht als Video im Internet finden, und wrum nicht auf Eurer Website ?

    Gruß

    Jogi

    • Oliver Duchene sagt:

      Hallo Jogi,

      das Video dient primär für interne Zwecke. Zum Beispiel Fehleranalyse usw.
      Am Ende der Saison gibt es aber immer ein Highlightvideo.

      Ich leite aber die Anregung gerne an die Videocrew weiter.

      Gruß Long

Schreibe einen Kommentar