English Version

Aufstrebendes Talent Marko Vidović ergänzt die OL und DL der Saarland Hurricanes weiter auf ihrem Weg in die Playoffs mit Körpergröße und Kraft.

Marko Vidović wird allen Anforderungen eines wertvollen Neuzugangs gerecht. Der deutsch-kroatische Chemiestudent bringt alles mit, das es braucht um in der GFL erfolgreich die Postionen in der Offense oder Defense Line zu besetzen.

Marko hat die typischen “NFL-Körpermaße“, nach denen die College Recruiter immer auf der Suche sind. Mit seinen 2,01 m Körpergröße und 127 kg Körpergewicht in Kombination mit den schnellen Füßen scheint sein Potenzial fast grenzenlos in der Oline oder Dline. Diese Spieler braucht es in der GFL um Spiele zu gewinnen. – Tyler Reese (Offensive Assistant)

Marko wechselt zu den Hurricanes von den Rhein-Neckar Bandits, wo er die letzten beiden Jahre auf der Oline gestartet hat, aber auch seine Einsätze in der Defense hatte.

Tom Smythe und Cory Goodman schlafen wohl etwas ruhiger mit einem weiteren Beschützer für ihren Quarterback.

Und für alle Hurricane fans wird Marko auf dem Feld nicht schwer zu finden sein… Er ist der große Böse.

Come see the show: www.saarland-hurricanes.com/tickets

Schreibe einen Kommentar