In der Südstaffel der GFL stehen an diesem Wochenende 3 Partien an, die über die engültigen Platzierungen und die Playoff-Teilnahmen entscheiden. Selten war es so spannend in der höchsten deutschen Spielklasse! Die Canes können den 3. Tabellenplatz noch zurückerobern, aber auch ganz aus den Play-Offs herausfallen.
Den Auftakt machen die Stuttgart Scorpions, Sie können heute ab 18 Uhr im heimischen Gazi STadion vorlegen. Gewinnen sie gegen die Marburg Mercenaries, haben sie noch eine theoretische Chance als 4ter in die Play-Offs  einzuziehen.
Um 19 Uhr empfängt der 2te Samsung Frankfurt Universe den Tabellenführer Schwäbsich Hall Unicorns. Beide Teams haben alle anderen Spiele gewinnen können. Der direkte Vergleich wird den Ausschlag für die Entscheidung um die Südmeisterschaft geben. Im Hinspiel behielten die Unicorns mit 26:21 die Oberhand. Sie können sich demnach eine Niederlage mit bis zu 4 Punkten leisten, um die Meisterschaft zu erringen. Sollten die Universe mit mehr als 5 Punkten gewinnen, sind sie der neue Champion. Sollte das Spiel tatsächlich mit einem 5-Punkte Sieg für die Universe enden, wird es sehr kompliziert…
Das Spiel soll übrigens live im Internet übertragen werden. GFL-TV wird diese Begegnung auf ihrem You-Tube-Channel https://www.youtube.com/user/AmFiDTV übertragen .
Am Sonntag um 15 Uhr können die Saarland Hurrcianes den 3. Tabellenplatz zurückerobern. Dazu müssen sie in Kempten bei den Allgäu Comets, den noch amtierenden Vizemeistern, gewinnen. Bei einem Unentschieden würden sie den 4. Tabellenplatz behalten. Bei einer Niederlage hängt die Platzierung in der Abschlusstabelle von dem Ergebnis der Scorpions ab. Denn mit einem Sieg am Vortag würden sie bei einer Niederlage der Saarländer noch an ihnen vorbeiziehen können und sich im Finale den letzten Play-Off-Spot sichern. Sollten die Scorpions am Samtag aber keinen Sieg einfahren, sind die Canes schon sicher in den Play-Offs. Diese Ausgangslage haben die Konkurrenten aus dem Allgäu. Sie können aus ihrer Sicht schlechtestenfalls 4. werden.
Auch die Comets übertragen die Begegnung live über ihren You Tube Channel: https://www.youtube.com/watch?v=Zb2Ko4qq_CE
Den Link zum Channel findet Ihr auch auf der Facebookseite unserer Gastgeber.
Alle Daheimgebliebenen können morgen also kräftig mitfiebern, wenn die Canes um Ihren erneuten Einzug in die Play-Offs kämpfen!
Im Norden ist die Ausgangslage noch komplizierter und spannender. Da dort aber alle Spiele am Samstag stattfinden, ist für die Canes am Sonntag wenigstens schon klar, wohin die Reise gehen wird, wenn sie den momentanen Play-Off-Spot verteidigen oder gar den 3. Platz zurückerobern.

Schreibe einen Kommentar