flagge

English Version

An Expertise wird es der Offense der Hurricanes in diesem Jahr nicht mangeln: Coach Smythe und Coach Goodman haben einen weiteren Spielmacher für die Truppe der ‘Canes gewonnen, dem es ein Leichtes ist zu führen, lehren und Punkte auf die Tafel zu bringen.

“Brandon ist ein sehr besonderer Spieler und wir haben uns mit seiner Unterschrift einen erprobten Punktemacher gesichert. Es gibt keinen mit einer besseren Arbeitsmoral und mehr Leidenschaft für das Spiel als Brandon und das zeigt sich auf dem Feld jedes mal wenn er aufläuft.” – Paul Motzki

Brandon Kohn spielte unter Brady Hoke an der San Diego State University bevor er nach Deutschland kam, wo er Stops in Düsseldorf, Kempten und Mannheim machte. Brandon hatte eine fantastische Saison 2016; er hatte die viertmeisten Receptions, aber er will immer noch mehr. Den Erfolg der Mannschaft stellt er vor alles und das Ziel ist klar: In den Playoffs gewinnen.

„Die ‘Canes haben einen stabilen Kern angefangen im Management über den Trainerstab und nicht zuletzt im Spielerkader und ich möchte ein Teil davon werden. Die Mannschaft ist auf dem richtigen Weg und ich will meinen Teil dazu beitragen. Das Ziel sind die Playoffs 2017, aber wichtig ist, ein Spiel nach dem anderen anzugehen.“ – Brandon über seinen Wechsel zu den ‘Canes.

Überzeugt euch selbst:

https://www.youtube.com/watch?v=OrJx5tTiZmY

Man kann gespannt bleiben, denn es gibt noch einige Neuzgänge, die in den nächsten Wochen bekannt gegeben werden. Die Vorfreude bei den Fans der Saarland Hurricanes kann also steigen, auf dass es diese Saison einiges an Touchdowns zu bejubeln geben wird.

Zum Season Ticket Vorverkauf geht’s hier: www.saarland-hurricanes.com/tickets

Schreibe einen Kommentar