Die American Footballer von den Saarland Hurricanes bekommen Zuwachs in Form einer neuen Damenmannschaft. Am Montag, dem 29.9. werden die LadyCanes um 19 Uhr ihre erste Trainingseinheit auf dem Kunstrasenplatz am Matzenberg absolvieren – Interessierte sind herzlich eingeladen!

Der American Football an der Saar ist um ein junges Mitglied reicher. Ab dem 29. September werden die Saarland LadyCanes ihren Trainingsbetrieb aufnehmen. Die Idee zur neuen Damen-Mannschaft der Canes reifte im Laufe der Saison des GFL-Teams. Mona Stevens, die Physiotherapeutin der Mannschaft, trat mit der Bitte an den Vorstand heran, nach der Saison eine neue Mannschaft zu gründen. Dieser Bitte wurde natürlich stattgegeben. Seitdem konnten bereits etliche Mitglieder auf dem Wege der Mundpropaganda für die neue Mannschaft gewonnen werden. Die Trainingseinheiten werden unter der Leitung der Trainer Kevin Michel und Benedikt Untersteller vorerst immer montags ab 19 Uhr und donnerstags ab 18 Uhr auf dem vereinseigenen Kunstrasenplatz am Matzenberg in Saarbrücken-Burbach abgehalten. Wer Lust hat sich den LadyCanes anzuschließen und immer schon einmal American Football ausprobieren wollte, sollte einfach zum Auftakttraining oder zu einer der folgenden Einheiten vorbeikommen und mitmachen. Da alle Damen quasi bei Null anfangen und den Sport neu erlernen müssen, ist der Einstieg für jede Neue zurzeit noch besonders einfach.
Mitmachen können laut Statuten des AFVDs, des American Football Verbandes Deutschlands, auch junge Mädchen ab dem Alter von 16 Jahren. Wer vorher schon Interesse hat auch im Jugendbereich zu spielen, kann dies bei den Jugendmannschaften der JuniorCanes, die bis zu diesem Alter noch gemischt sind.
Weitere Informationen gibt es auf der Homepage des Vereins www.saarland-hurricanes.com oder auf der neuen Facebookseite „Saarland LadyCanes“. Bisher haben sich übrigens bereits über 40 Interessierte gemeldet – von den Initiatoren ist jedoch das Motto „je mehr desto besser“ ausgegeben, insofern zum Abschluss noch einmal der Aufruf einfach mit Sportkleidung und passendem Schuhen (Turnschuhe, Nockenschuhe oder Stollenschuhe (allerdings ohne Schraubstollen)) vorbeikommen und mitmachen! Der Verein wünscht allen Spielerinnen jetzt schon viel Spass.

17 Antworten zu “Saarland LadyCanes erste Damen-Footballmannschaft an der Saar”

  1. Lisa sagt:

    Hallo.
    Wollte mir gern ein Training mal anschauen kommen mit einer Freundin. Wie lange geht denn ein Training?
    Liebe Grüße
    Lisa

    • Kevin Michel sagt:

      Hallo Lisa, eine Trainingseinheit ist für 2 Stunden angesetzt. Sie soll zu 1/3 aus Theorie und aus 2/3 Praxis bestehen. Warum nur anschauen, bringt Sportsachen mit und macht mit. Das Training kann jeder mitmachen egal welche Erfahrung oder Fitnessstand.

      LG Kevin

  2. Julia sagt:

    Hallo
    bis zu welchen Alter kann man mitmachen?

  3. Celina sagt:

    Hallo 🙂
    Kann man am Montag einfach vorbei koen und mitmachen oder muss man sich irgendwie anmelden ?

    • Kevin Michel sagt:

      Hallo Celina, Du kannst Montag gerne einfach vorbei kommen. Bring dir was zu trinken und Sportsachen mit, dann kannst du direkt mitmachen. Es ist aber auch Donnerstag von 18:-20:00 Training. kannst also auch Morgen vorbei kommen. Wichtig! Sei etwas früher da weil pünktlich das Training um 18:00 Uhr beginnt!

      Wir freuen uns auf jede die Kommt!

      LG Kevin

  4. Joana sagt:

    Hallo 🙂
    Ich wollte fragen ob ich immer noch einfach so beim Training vorbei kommen kann.
    LG Joana

    • Diana Lion sagt:

      Hallo Joana,

      natürlich kannst du jederzeit beim Training der LadyCanes mitmachen. Die Trianingszeiten sind ab nächste Woche immer Montags von 19:00 bis 21:00 Uhr und Donnerstags von 18:00 bis 19:45 Uhr. Solltest du diese Woche noch vorbeikommen wollen, dann wäare heute deine letzte Chance 😉 Heute ist Training von 20:00 bis 22:00 Uhr! Die Trainingseinheiten finden auf dem Matzenberg in Burbach statt. Du solltest der Witterung entsprechende Sportkleidung dabei haben und, wenn du hast, Fußballschuhe, ansonsten normale Sportschuhe.Und denk bitte auch an etwas zum Trinken, am besten ist stilles Wasser geeignet, bitte keine süßen Getränke.
      Wir freuen uns auf dich!!

      Sportliche Grüße
      Diana Lion
      Teammanagerin LadyCanes

  5. yan sagt:

    Hallo,^^

    Wollte mal fragen, ob man immernoch am Training teilnehmen darf.

    Lg Yanja

  6. Lilly Stolz sagt:

    Hallo:),
    Ist es schon zu spät sich mal ein Training anzusehen bzw mitzumachen oder ist das immernoch möglich?
    Lg Lilly

    • Oliver Duchene sagt:

      Hallo Lilly, du kannst immer noch einsteigen. Komm einfach im Training vorbei und melde dich bei Coach Kevin. Sportsachen nicht vergessen (-:

      Die Ladys trainieren:

      Montags 19 Uhr – 21 Uhr
      Donnerstags 18 Uhr – 20 Uhr

      Gruß Oliver Duchene

  7. Jacqueline Lind sagt:

    Hallo wollte mal fragen ob man immer noch das Training anschauen kann bzw.mit machen kann ????

    • Oliver Duchene sagt:

      Hallo Jacqueline, normal sollte das einsteigen kein Problem sein. Ich gebe deine Anfrage weiter an Coach Kevin Michel. Der wird sich dann per Email bei dir melden. Gruß Oliver Duchene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.