Spielmacher Brock Dale und Safety Jarrett Lecas sind heute  von Headcoach Joe Sturdivant in Saarbrücken am St. Johanner Markt in Empfang genommen worden.  

Nach vier Monaten winterlicher Vorbereitung, den sogenannten Hell Weeks, bekommen die Canes jetzt Verstärkung aus Übersee. Heute sind zwei der amerikanischen Importspieler gelandet. Quarterback Brock Dale (links in rot) und Safety Jarrett Lecas (rechts in Schwarz) wurden von Headcoach Joe Sturdivant am St. Johanner Markt in Saarbrücken in Empfang genommen. Eigentlich wollten sie sich in Frankfurt am Flughafen schon treffen, wo Sturdivant neben den beiden Spielern auch den neuen Graduate Assistent D-Line-Coach Robert Conroy begrüßen wollte. Conroy verpasste in Island allerdings seinen Anschlussflug und darf so einen ungeplanten eintägigen Zwischenstopp auf der Insel einlegen. Als er Coach Sturdivant heute Morgen anrief und ihn über den ungeplanten Aufenthalt unterrichtete, war dieser gerade nach Frankfurt aufgebrochen. Kurzerhand änderte er seine Tagesplanung, ließ die Spieler von ihrem neuen Mannschaftskollegen Philip Roth alleine abholen und investierte mehr Zeit in die Vorbereitung der abendlichen Trainingssession.
In dieser Trainingseinheit werden die beiden Neuankömmlinge zum ersten Mal ihre neuen Teamkameraden kennenlernen. Mit der schon top motivierten Mannschaft und den Coaches starten sie ab sofort in die heiße Phase der Vorbereitung für die Mission Wiederaufstieg. Hierzu stehen neben den normalen Einheiten einige zusätzliche Minicamps an den Wochenenden sowie ein 3-Tages-Camp in der Sportschule Bitburg auf dem Programm.

Ab morgen wird dann hoffentlich auch der neue D-Line Coach Robert Conroy mit an Bord sein. Er kennt Head Coach Sturdivant aus seiner Arbeit vom letzten Jahr, der ihn den Canes als Verstärkung empfohlen hat und ihn mit ins Team bringt. Coach Conroy wird die schweren Jungs aus der Defense Linie trainieren. Conroy spielte als herausragender Linebacker für das Notre Dame College in der amerikanischen Division 2. Der 27 Jährige schließt aktuell seinen Master in Business Administration an der Saint Leo University ab und wird hierzu ein Auslandssemester an der Universität des Saarlandes antreten. Durch seine Erfahrung als High School und College Coach ist Conroy laut Sturdivant eine echte Verstärkung. „Das ist ein riesen Glücksgriff für uns!“, so Sturdivant.