Das Team 2 der Saarland Hurricanes, genannt “Prospects”, muß am ersten Spieltag der Landesliga Mitte nach Fulda reisen. Das Team der Fulda Saints ist keine Unbekannte, denn sie waren in der Vorbereitung schon zu Gast in Saarbrücken. Die beiden Teams veranstalteten ein gemeinsames Trainingscamp. Die Planungen zu diesem Camp waren bereits abgeschlossen als bekannt wurde, dass beide Teams in derselben Liga antreten werden.

Das „neu“ gegründete Prospect Team spielte im vergangenen Jahr die erste Saison im aktiven Ligabetrieb und die konnte sich sehen lassen. Als Tabellenzweiter zog man in die Playoffs ein, wo man gegen den späteren Meister Pirmasens unterlag.

Die Entwicklung im Prospect Team geht weiter. Die gesammelte Spielerfahrung gab einigen Spielern die Chance ins GFL Team berufen zu werden. Da tun sich dann Lücken im Prospect Team auf, die gefüllt werden müssen. So hat das Trainerteam alle Hände voll zu tun. Aber auch das Trainerteam hat sich neu formiert. Bastian Schmidt fungiert als neuer Headcoach und Tim Walch übernimmt die Organisation rund um das Team.

Die Vorbereitung neigt sich dem Ende zu und am kommenden Osterwochenende beginnt die Saison 2017 für die Prospects. Am Samstag 15.April um 16 Uhr geht es in Fulda endlich wieder auf Punktejagd.

Das erste Heimspiel findet am Sonntag, den 7. Mai um 15 Uhr gegen die Pirmasens Praetorians im Home of the Canes statt. (Matzenberg 151, 66115 Saarbrücken)

Let´s go Hurricanes! Let’s go Prospects!

 

2 Antworten zu “Prospect Team startet Saison in Fulda”

  1. Jarrian Rhone sagt:

    My name is jarrian Rhone an american athlete whi just finished my collegiate career here in United States at West Texas A&M University. Im an inspired athlete looking to further my career and talents in the GFL and llooking forward to seeking right oppurtunity to further love for football.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.